46 Jobs | 974661 Resumes

Arbeitsstunden auf höchstem Stand seit 20 Jahren

Hochheim. Die Zahl der geleisteten und bezahlten Arbeitsstunden der Erwerbstätigen in Deutschland stieg im ersten Quartal des Jahres 2012 auf mehr als 15 Milliarden. Das ist der höchste Stand seit 20 Jahren, berichtete das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). Gegenüber dem Vorjahr bedeutet das eine Zunahme von 2,3 Prozent. Zwei Drittel davon beruhen auf der gestiegenen Zahl der Erwerbstätigen, ein Drittel ergibt sich aus längeren Arbeitszeiten. Die Zahl der Kurzarbeiter betrug im Durchschnitt der ersten drei Monate rund 220.000 Personen. Im ersten Quartal des Vorjahres waren es noch 290.000. Auf die Arbeitszeitkonten wurden im ersten Quartal 2012 erstmals seit Beginn des Jahres 2010 wieder weniger Stunden als im Vorquartal gebucht. Zudem wurden auch weniger bezahlte Überstunden geleistet. „Die Rückgänge bei den besonders konjunkturflexiblen Komponenten der Arbeitszeit – bezahlte Überstunden und Stunden auf Arbeitszeitkonten – können als Vorboten einer langsameren Gangart der Wirtschaft gedeutet werden“, erklärten die Arbeitsmarktforscher des IAB.

 

Leave a comment:

©2021 ExecutiveSurf | +44 2077291837 | Registered in England no. 1111 7389 - VAT. GB 291 0514 23