46 Jobs | 974661 Resumes

VW führend beim Hochschul-Marketing

 

Mainz. Studierende in Deutschland bescheinigen Volkswagen das „Beste Hochschulmarketing“. In dieser Kategorie gewann der Wolfsburger Automobilhersteller den diesjährigen „Employer Branding Award“ von trendence, Europas führendem Forschungsinstitut für Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting. Mehr als 30.000 Studenten waren befragt worden. Für Volkswagen lobte die Jury die Vielzahl ausgeklügelter Maßnahmen, die miteinander verzahnt zu einer hohen Qualität des Hochschulmarketing führen. So sei die Studentische Talentbank beispielgebend. In dieses studienbegleitende Personalentwicklungsprogramm nahm Volkswagen in den vergangenen zehn Jahren rund 1.400 junge Menschen auf, die sich durch engagierte Praktikumseinsätze dafür qualifiziert hatten. Mit der Talentbank betreut und entwickelt Volkswagen ehemalige Praktikantinnen und Praktikanten während ihres weiteren Studiums. Hochschulmarketing heißt bei Volkswagen außerdem, zielgruppenorientierte Anzeigen-Kampagnen wie auf dem Gebiet der Elektromobilität, Vortragsprogramme, Job-Börsen, vielfältige Exkursionen und den Woman Driving Award, einen bundesweiten Ingenieurinnen-Wettbewerb, zu initiieren. Die Kommunikation über Social-Media-Plattformen wie StudiVZ und Facebook wurde deutlich ausgebaut. Der Leiter der Personalentwicklung des Volkswagen Konzerns, Ralph Linde: „Das Hochschulmarketing werden wir noch verstärken, um auf dem Weg zur weltweiten Nummer eins der Automobilhersteller die Besten zu gewinnen. Für das weitere Wachstum von Volkswagen bereiten wir gegenwärtig die nächste Generation vor. Allein in diesem Jahr stellt der Konzern weltweit 7.500 Hochschulabsolventen ein, davon 3.100 in Deutschland.“

Fotohinweis: © Thomas Kölsch /PIXELIO auf www.pixelio.de

Leave a comment:

©2020 ExecutiveSurf | +44 2077291837 | Registered in England no. 1111 7389 - VAT. GB 291 0514 23